45 km/h: ab Juni 2017 verfügbar.

Wer ihn nicht schon am Urban Bike Festival oder an den Bike Days testen konnte, hat was verpasst: Der brandneue MX URBAN ist laufruhig, durchzugsstark und schnell. Bis 45 km/h. Ab Juni könnt ihr den S-Pedelec eBike Motor bei unseren Händlern testen - und kaufen. :-)

Mehr Details zum MX URBAN gibt's hier.

Ralph Näf wird Testfahrer für maxon BIKEDRIVE

Ralph Näf gewann während seiner 12-jährigen Mountainbike Karriere viele Rennen – im Marathon und Weltcup. Heute mischt er mit einem eigenen Weltcup-Team im Profisport mit. Und neu setzt er sein Wissen ein, um den Schweizer eBike-Motor von maxon noch besser zu machen.

Mehr Informationen gibt es hier in der Medienmitteilung.

#followthepower



#followthepower
Verpasst unsere Short-Clip-Serie nicht! Der neue Park-Movie folgt bald.

News 2017: Boost 148, SRAM 1x12

2017 wird wiederum ein spannendes e-Bike Jahr.
Auch von maxon BIKEDRIVE sind verschiedene Neuheiten zu erwarten.

Unterstützung 148 mm Boost Naben-Standard:

Durch den breiteren Nabenflansch und den damit verbundenen flacheren Speichenschirm erhöht sich vor allem die Steifigkeit und Stabilität der Laufräder enorm. Laut Herstellerangaben besitzt ein 29″ Hinterrad mit 148 mm Naben die gleiche Steifigkeit und Stabilität wie ein 27,5″ Laufrad mit 142 mm Nabe. Boost hat ferner folgende Vorteile:

Die erhöhte Steifigkeit ermöglicht ein effektiveres und präziseres Handling des e-Bikes.

Durch den breiteren Hinterbau lassen sich noch kürzere Kettenstreben realisieren.

Die breitere Hinterradnabe ermöglicht eine größere Vielzahl verschiedener Kettenblätter.

Boost erhöht auch die Reifenfreiheit an der Federgabel und am Hinterbau. Z.B. für Plus-Bereifung.

Unterstützung SRAM XX1 Eagle 1x12-fach Schaltgruppe:

Vom Downhiller bis zum Tourenfahrer, vom Hobbyfahrer bis hin zum Spitzenathleten. Jetzt kann man durch die Gangbreite auch ein größeres Kettenblatt fahren und damit eine größere Übersetzung: Es fällt dir leichter im Steilen und du kannst bergab und in der Ebene eine höhere Geschwindigkeit erzielen. Du hast also alles, was du an Gängen brauchst – nur präziser, leiser, leichter und "einfacher". Mit dem maxon BIKEDRIVE auch für dein e-Bike.

Schnell, Schneller, Tuning: Coming soon

Im 2017 werden wir zusätzlch zu den oben erwähnten Produktnews einen schnelleren Motor (S-Pedelec e-Bikes) auf den Markt bringen. Und eine Möglichkeit, deine Stufen am Powergrip zu tunen.

Wir wünschen euch allen Merry X-MAS und einen guten Rutsch.

Ride on!

 

Erlebe den BIKEDRIVE in 360°



Der Winter da. Hier noch ein paar Sommermoods. In 360 Grad. :-) Am besten mit dem Smartphone und der YouTube App!

eBike Vermietung in Obwalden

Der Kanton Obwalden stellt seit dem 23. Juni 2017 sechs Stationen zur Verfügung, an welchen eBikes gemietet werden können. Die Obwalden Tourismus AG setzt dafür auf die Partnerschaft mit maxon BIKEDRIVE.

Miete ein eBike an folgenden Stationen

Die eMountainbikes können in Obwalden an folgenden Mietstationen bezogen werden:

  • maxon BIKEDRIVE in Giswil
  • Kurhaus am Sarnersee in Wilen
  • Hotel Krone Sarnen
  • Fusion World Bike Shop Kägiswil
  • Hotel & Restaurant Kaiserstuhl
  • Frutt Lodge & Spa auf der Melchsee-Frutt

Du kannt die eBikes tages- und halbtagesweise ab 40.- CHF, bzw. 30.- CHF mieten.

Tipp: Kläre die Verfügbarkeit der Bikes telefonisch bei den Mietstationen ab.

Leere Akkus austauschen

Keine Lust auf lange Pausen um deinen Akku zu laden? Kein Problem. An folgenden Stationen kannst du deinen leeren Akku austauschen:

  • Talstation der Sportbahnen Melchsee-Frutt
  • Bergstation Lungern-Turren-Bahn
  • Hotel Rössli in Stalden

Gratis Velokarte mit Geheimtipps

Damit du nicht verloren gehst, steht für Bike-Fans ab sofort bei allen Tourist Infos und Mietstationen eine neue Velokarte für Obwalden zur Verfügung. Sie enthält nebst Empfehlungen zu Velo und Bike Routen auch 16 Geheimtipps und Standorte von Badeplätzen, Fahrradhändlern und Verkaufsstellen lokaler Produkte.

Wettbewerb: #mymaxonBIKEDRIVE

Mach' bei unserem Fotowettbewerb mit und gewinne ein Multifunktionswerkzeug speziell für dein Bike.

Wie funktionierts?

Zeige uns deinen maxon BIKEDRIVE. Egal ob im Citybike, Enduro oder Lastbike - jeder Einbau ist einzigartig.

  • Setze dein maxon BIKEDRIVE genial in Szene.
  • Erstelle ein Bild davon.
  • Poste es auf einem unserer Social Media Kanäle mit dem Hashtag #mymaxonBIKEDRIVE und der Markierung @maxon_bikedrive (für Instagram), @maxonbikedrive (für Facebook), @maxonBIKEDRIVE (für Twitter)

Der Wettbewerb findet vom 18. August 2017 bis am 30. September 2017 statt.

Weitere Details zum Wettbewerb können in den Teilnahmebedingungen eingesehen werden.

Bekanntgabe der Gewinner

Die zehn Gewinner werden am 06. Oktober 2017 per Los bestimmt und via Direktnachricht auf dem jeweiligen Social Media Kanal informiert.

Der Gewinn

Du erhältst das Multifunktionswerkzeug von TOPEAK, welches speziell für Bikes hergestellt ist. So bist du für deine nächste Bike Tour top ausgerüstet.

Teilnahmebedingungen