FAQ

Hier findest du die häufigsten Fragen und Antworten zum maxon BIKEDRIVE AIR E-Bike System. Wir haben die FAQs in Allgemein, Drive Unit, Batterie und Interface aufgeteilt. Bei weiteren Fragen kannst du uns jederzeit kontaktieren.

Allgemein

Ist maxon Fahrradhersteller?  
maxon stellt keine eigenen Fahrräder her, sondern agiert als Systemlieferant für E-Bike Antriebe in der Fahrradbranche.

maxon ist Systemlieferant. Was bedeutet dies? 
Als Systemlieferant bietet maxon den Fahrradherstellern eine E-Bike Lösung aus einer Hand an. Das System umfasst diese Komponenten: Drive Unit (bürstenloser Elektromotor und Getriebe), Batterie, Bedieneinheit, Ladestecker und Ladegerät, SW.

Wo kann ich ein Fahrrad mit einem BIKEDRIVE AIR System kaufen?
Endkonsumenten können den BIKEDRIVE AIR nur über Fachhändler beziehen, die Fahrradmarken im Sortiment haben, die mit maxon kooperieren. Eine aktuelle Liste der Fahrradmarken wird im Herbst 2021 veröffentlicht.

Welche Fahrradhersteller haben den BIKEDRIVE AIR  im Angebot und wo finde ich die Händlerliste?
Die Liste der Fahrradhersteller wird im Herbst 2021 veröffentlicht.

Kann ich ein Fahrrad mit dem BIKEDRIVE AIR nachrüsten?
Nein das geht nicht, da der Rahmen eine spezifische Schnittstelle für die Motoreneinheit aufweisen muss.

Kann ich das BIKEDRIVE AIR  System tunen?
Nein - jegliche Maniupulation am BIKEDRIVE AIR ist untersagt. Wird trotzdem eine Manipulation am System vorgenommen, macht dies der Verursacher unter komplett eigener Verantwortung und es erlischt jegliche Gewährleistung.

Bis zu welcher Geschwindigkeit unterstützt mich das Antriebssystem?
Das maxon BIKEDERIVE AIR E-Bike System unterstützt in Europa gemäss gesetzlichen Vorlagen (Pedelec) bis 25 km/h. In den USA z.B. wird eine Variante des BIKEDRIVE AIR verkauft, die bis 20 mph unterstützt.

Kann ich am BIKEDRIVE AIR System selber Reparaturen vornehmen? 
Nein, alle Reparaturen sollten vom Fachhändler durchgeführt werden. 

Was sind die Pflegehinweise für das BIKEDRIVE AIR System? 
Das BIKEDRIVE AIR System ist bis auf das Laden des Akkus wartungslos. Hochdruckreiniger haben bei der Fahrradreinigung nichts zu suchen, da die Komponenten aufgrund des hohen Wasserdruckes Schaden nehmen könnten.

Was gibt es beim Transport zu beachten?
Bei jedem Transport sollte das E-Bike System ausgeschaltet sein. Beim Transport im Auto gibt es keine speziellen Empfehlungen. Beim Transport mit dem Flugzeug muss die jeweilige Airline über die Richtlinien von Transport von Gefahrengut kontaktiert werden.

Welche Reichweite kann ich mit dem BIKEDRIVE AIR System erzielen? 
Die Reichweite ist von vielen Faktoren abhängig: Temperatur, Fahrergewicht, Steigung, Unterstützungslevel, Untergrund, Reifendruck etc. Daher kann die Reichweite nicht einfach mit einer Formel definiert und als absolute Zahl genannt werden. Die beste Art die Reichweite zu erfahren ist, wenn man das Rad einen Tag selber testet und so erkennen kann, ob es den Erwartungen entspricht.

Gibt es eine Schiebehilfe? 
Nein, das System bietet keine Schiebehilfe. maxon geht davon aus, dass das System z.T. auch gänzlich ohne Unterstützung gefahren wird. Und so ist die komplette mechanische Entkopplung des E-Bike Antriebs zentral für ein natürliches Fahrgefühl. 

Gibt es eine App? 
Ja, es gibt die maxon Service App für Fachhändler und die maxon Connect App für Rider.

Drive Unit (Motor und Getriebe)

Welches Drehmoment liefert das maxon BIKEDRIVE AIR E-Bike System? 
Das System liefert in der Spitze rund 30 Nm.

Wieviele Unterstützungsstufen stehen zur Verfügung? 
Es stehen drei Unterstützungsstufen zur Verfügung. Der Fahrradhersteller definiert seine Farbikeinstellungen, die dann vom Endkonsumenten aber individuell angepasst werden könnnen.

Kann ich die Unterstützungstufen selber einstellen? 
Ja, mittels der maxon Connest App kann man die Stufen individuell einstellen und speichern. Man kann jederzeit zurück auf die Farbrikeinstellungen gehen. 

Batterie (Akku)

Kann ich einen anderen Akku einsetzen? 
Nein, es funktioniert nur der maxon BX250I Akku.

Kann  ich ein anderes Ladegerät einsetzen? 
Nein, es muss das Original Ladegerät von maxon eingesetzt werden.

Wie muss ich den Akku pflegen? Wie lagern? 
Der Akku kann nur vom Fachhändler demontiert werden. Aus dem Grund muss der Endkonsument am Akku nichts machen, aussser regelmässig laden. Wird das Fahrrad über längere Zeit nicht gebraucht (z.B. über den Winter), so soll der Akku einen Ladezustand von rund 60% haben. Eine regelmässige Überprüfung des Ladezustandes wird in diesem Fall empfohlen.

Was mache ich, wenn der Akku nicht mehr funktioniert? 
In einem ersten Schritt muss überprüft werden, ob der Akku allenfalls komplett entladen ist. Ladegerät
anschliessen und einige Minuten warten und überprüfen, ob der Ladevorgang gestartet wurde. Wenn nicht, dann muss der Fachhändler den Akku üperprüfen.

Werden die Akkus recyclet? 
Alte Akkus werden vom Fachhändler kostenlos zurückgenommen,  eingesammelt und von einem Recyclingwerk fachgerecht demontiert. 

Interface

Hat maxon ein Display im Angebot? 
Nein, maxon hat kein eigenes Display im Angebot. Allerdings kann die Bedieneinheit von maxon über BLE oder ANT+ mit vielen Devices kommunizieren, z.B. von Sigma, Garmin und anderen Anbietern.

Kann ich ein externes GPS Gerät mit dem maxon Interface koppeln? 
Ja, das funktioniert mittels BLE oder ANT+. Wenn das externe Gerät verbunden ist, können z.B. Batterieanzeige oder Fahrstufe auf dem Display angezeigt werden. 

Kann ich ein Licht an das System anschliessen? 
Ja, es kann ein Licht angeschlossen werden. Es braucht aber ein zusätzliches Modul, das zwischen Batterie und Bedieneinheit eingesteckt wird. maxon stellt einen 12V-Ausgang für das Licht zur Verfüung (max. 10 W). 

Kann ich die Leuchtkraft der LED's einstellen? 
Die LED's passen sich der Helligkeit automatisch an. 

Kann ich mein Smartphone mit dem maxon Interface verbinden? 
Ja, mittels der maxon Service App (Fachhändler) oder der maxon Connect App (Endkonsument), kann man das Smartphone mit dem System verbinden, Einstellungen vornehmen oder Daten auslesen.

Wie sehe ich, dass mein Smartphone verbunden ist? 
Wenn die blaue LED auf der Bedieneinheit leuchtet, ist das Smartphone mit dem BIKEDRIVE AIR verbunden. 

Wird der Range Extender angezeigt, wenn er angeschlossen ist?
Ja, der Range Extender wird angzeigt und es leuchtet die grüne LED auf dem Interface.

Wie wird die Batteriekapazität dargestellt, wenn der Range Extender am System angehängt ist? 
Der Range Extender funktioniert wie eine Powerbank. Bedeutet, dass der Range Extender die Hauptbatterie lädt. Sobald der Range Extender angeschlossen und erkannt wird, wird auf dem Interface die kummulierte Ladung angezeigt. Will man den Ladezustand des Range Extenders einzeln sehen, so muss man auf dem Range Extender den Knopf drücken und die LED's zeigen den Ladezustand des Range Extenders an.

Gibt es Shifter für die Stufenverstellung, die ich am Lenker montieren kann?
Ja, es gibt eine Lösung für Rennradlenker mit zwei kleinen Knöpfen und eine Lösung mit einer kleinen Wippe, primär für MTB Lenker. Beide Lösungen sind kabelgebunden und können jederzeit nachgerüstet werden.